Spratly Islands

Eine knappe Woche sind die Segler beim Volvooceanrace auf der 4. Etappe von Singapore nach Quingdao inzwischen unterwegs und haben jetzt die Inselgruppe der Spratly Islands in der südlichen Chinesischen See erreicht.

Die Spratly Islands haben nur eine Land-Flaeche von 5 Quadratkilometer die sich auf mehr als 100 Inseln und Riffe verteilt. Es gibt auf den Inseln keine Ureinwohner. Auf Grund ihrer Seeflaeche von 400.000 Quadratkilometern, ihrer strategischen Lage und der vermuteten Rohstoffe, ist die Inselgruppe jedoch unter den an die Südchinesische See angrenzenden Staaten umstritten und aufgeteilt.

Spratly Islands (wikipedia)


Quelle: wikipedia bzw. Central Intelligence Agency 1995.

andere interessante Links:

Lighthouses of the Spratly Islands

Bild der Insel Pagasa

Über rc505
da gibt es nichts zu sagen - das Leben ist halb vorbei, oder kommt die gute Hälfte gerade erst?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: