VOR: 8. Etappe – Straße von Dover

Die Durchquerung der Straße von Dover stellt eine der größten Herausforderungen der 8. Etappe des Volvooceanrace dar. Es ist (im Vergleich zum offenen Ozean) eng, es herrscht starker Schiffsverkehr und vor allem ziehen die Tiefdruckgebiete über Westeuropa und sorgen so für sich ständig verändernde Wetterbedingungen:


Guy Salter/Ericsson 4/Volvo Ocean Race
Green Dragon heading for the pot of gold at the end of the rainbow – aus: DIRE STRAITS

Telefonica Black und auch Green Dragon sind mit den Bedingungen bisher am besten zurecht gekommen, aber noch ist das Feld sehr eng zusammen und es kann noch sehr viel passieren.

Über rc505
da gibt es nichts zu sagen - das Leben ist halb vorbei, oder kommt die gute Hälfte gerade erst?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: