Star wird 100

Der Star wird einhundert Jahre alt und "Die Welt" widmet dieser außergewöhnlichen Bootsklasse einen Artikel: Warum die Segelstars den Star segeln

Das Boot ist insbesondere deshalb außergewöhnlich, weil es die mit Abstand älteste olympische Einheitsklasse ist und wohl auch weiter im Programm bleiben wird. Außergewöhnlich ist an der Klasse aber auch, daß es noch immer keinen Spinnaker gibt und auch kein Trapez.Was die Segler an der Bootsklasse begeistert ist mir bisher aber ein Rätsel geblieben. Klar bleibt für mich bleibt aber auch, daß Star-Segler immer Hunger haben, oder warum kamen die Jungs bei der 2003er Kieler Woche zu uns heran und fragten nach etwas eßbarem?

Bildquelle: teamdochnoch.de

Über rc505
da gibt es nichts zu sagen - das Leben ist halb vorbei, oder kommt die gute Hälfte gerade erst?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: